Young House of One - Mitmachbaustelle Petriplatz

Auf dem Berliner Petriplatz – dem Ort des künftigen House of One (Entwurf: Kuehn Malvezzi Architekten, Preisträger des internationalen Architekturwettbewerbs) – realisierten im Mai 2017 ca. 300 junge Teilnehmer im Alter von 11-16  Jahren ihr eigenes Young House of One. Vom 11. bis zum 27. Mai verwandelte sich der Petriplatz in einen lebendigen Ort des Austauschs und der Begegnung. Zusammen mit dem interdisziplinär arbeitenden Kollektiv aus Künstlern und Architekten raumlaborberlin diskutierten und formulierten die Teilnehmer neue Thesen und setzten sich in künstlerischen Formaten mit den Bedingungen und Möglichkeiten eines friedlichen Zusammenlebens, auch der Religionen, auseinander. 

Für die ARD-Themenwoche Woran glaubst du? hat ein Filmteam im Auftrag des rbb auch die Mitmachbaustelle besucht. Man kann den Film Hallo Glaube noch bis zum 11.6.2018 in der ARD-Mediathek anschauen. Ab Minute 14:19 geht es um das House of One und unsere Workshops auf dem Petriplatz. Hier gehts zum Video...

Young House of One.