Begleitprogramm Erzähl mir was vom Tod


NEU: 
Ferienkurs für Kinder in den Herbstferien: 
„Auf großer Fahrt! Eine wilde Reise ins Jenseits.“

Innerhalb von drei Tagen erfinden wir besondere Geschichten rund um das Jenseits, zeichnen dazu großformatige Comics und bauen eure Hauptfigur in 3D nach! 

Wir fragen uns, wie der Weg ins Jenseits, wie der Übergang vom Leben zum Tod aussehen könnte. Und was wird mit uns geschehen und wohin genau geht die Reise eigentlich: Vielleicht ins Paradies, in den Himmel, in eine aufregende oder ganz und gar sonderbare Zwischenwelt? Noch kennen wir diese Welt nicht, werden sie aber erfinden! 

Gemeinsam mit der Bühnenbildnerin Vanessa Gärtner setzen die Kinder ihre Ideen, Geschichten und Gedanken mit künstlerischen Mitteln um.

30. Oktober – 1. November 2018
Zeit: 10-14 Uhr
Kapazität: 15 TN
Alter: 8-12 Jahre
Ort: Kreativ-Atelier im Alice – Museum für Kinder
Kosten Workshop: 30,- € pro TN, eigene Verpflegung

Anmeldeschluss: 15. Oktober 2018

Buchung:
Zentrale Reservierung des FEZ-Berlin, Tel.: 030-53071-333
E-Mail: reservierung@fez-berlin.de

Kreativ-Erlebnis-Sonntage für Familien im Alice-Atelier

Einmal monatlich gibt es im ALICE-Atelier den Kreativ-Erlebnis-Sonntag für Kinder mit ihren Familien. Mehr erfahren . . . 

Projekttage für Schulklassen

Für Schulklassen haben wir uns spannende Sachen ausgedacht: Gespräche mit einem Archäologen oder kreatives Arbeiten mit einer Bühnenbildnerin. Mehr lesen . . .

Museumskoffer „Vergissmeinnicht“

Berliner Schulen können sich den Museumskoffer "Vergissmeinnicht" des Kasselers Museum für Sepulkralkultur ausleihen. Mehr erfahren . . . 

Fortbildung für Erwachsene, Multiplikator*innen, Erzieher*innen, Pädagog*innen

Ein Ausstellungsrundgang der besonderen Art in „Erzähl mir was vom Tod“